Es gibt so viele Geschichten zu erzählen ...

Erfundene, weil es unglaublichen Spaß macht, der Fantasie freien Lauf zu lassen. Erlebte, weil sie nicht vergessen werden sollten. Und erlebt erfundene, weil oft die Grenzen verschwimmen.

Mein neuer Kriminalroman erscheint in diesem Sommer. Natürlich schwirren mir schon etliche Ideen für den nächsten im Kopf herum. Ich muss sie nur noch einfangen, an den richtigen Platz setzen und niederschreiben.

Aber zwischen schreiben wollen und einem tatsächlich fertigen Buch steht viel Arbeit. Das haben Sie vielleicht auch schon bemerkt, als Sie eine eigene Biografie planten. Wenn Sie möchten, übernehme ich gern diese Aufgabe für Sie.